mars 03, 2006

Auf dem Stürmenkopf

Anfang Woche auf dem Stürmenkopf. Es ist wieder etwas Schnee gefallen, die Luft ist kalt, ab und zu bricht die Sonne durch die Wolken und lässt die Eiskristalle am Boden glitzern. Es geht ein feines Lüftchen, unten im Tal hört man die Paukenschläge und Trompetenstösse der Laufentaler Fasnacht. Ich habe ein bisschen Zeit, gehe auf den Stürmenkopf, und erlebe den Winterzauber im Jura....


Oft gegangen, immer wieder wie zum erstenmal: Der Weg auf den Stürmenkopf


Für mich ein ganz besonderer Ort: Der "Gipfel" des Stürmenkopfs


Sonnenverliebte Baumkronen - für einmal im Winterkleid


Totholz: Am Stürmenkopf darf der Wald noch Natur sein

Aucun commentaire: