juin 26, 2006

Bergsommer

In den Bergen ist es endgültig Sommer geworden. Die weiten Schneefelder ziehen sich immer höher zurück, Unmengen von Schmelzwasser stürzen in stiebenden Wasserfällen über die abweisenden Felswände der Bergriesen ins Tal. Auf den Alpweiden, die noch vor zwei Wochen braun und trist da lagen, blühen Tausende von Bergblumen in allen Farben, in den Hütten der Sennen kehrt wieder Leben ein. Und am Nachmittag türmen sich über den Bergen gewaltige Gewitterwolken auf, um sich am Abend mit Donnergetöse zu entladen. Uns führte die erste Sommerbergtour des Jahres ins Kandertal, wo immer noch das Rinderhorn lockt...


Gewitterstimmung am Rinderhorn

Alpsommer

Strandgut am Daubensee

Im Rindertäli

In die Flanke

Aucun commentaire: