janvier 18, 2011

Kristallherzen


Eisige Kälte hängt bedrohlich über dem Hang. Er ist in Schatten gehüllt und frischen Pulverschnee. Du springst zuerst, ich falle hinterher. Auf einem Kissen aus wirbelnder Luft und stiebenden Sternen aus Schnee tanzen wir in die Tiefe. Zurück bleiben Spuren wie Herzen. Und kristallfrische Liebe. 

Aucun commentaire: