Trekking


Im Nirgendwo aus einem Bus aussteigen, den Rucksack schultern. Und nur noch unterwegs sein. Tagelange Einsamkeit in der Wildnis, Bäche überqueren, Schlafen im Zelt. Auf sich allein gestellt im Ungewissen.

Aucun commentaire: